Sonntag, 20. Mai 2012

Anleitung Häkelrosen / Tutorial Crochet rose

Hier meine eigene kleine Anleitung für die wunderschönen Häkelrosen, die einfach alles aufhübschen. Als Anstecker für die Bluse oder die Tasche oder einfach so als Dekoobjekt, ich bin im Häkelrosenfieber :-)

Viel Spaß beim Nachhäkeln!







50 Maschen anschlagen.
Über diese 50 M 50 Stäbchen häkeln.
Anschließend über jedes 2. Stäbchen wie folgt häkeln: 1 fM, 2 halbe Stb, 1 Stb, 2 hStb, 1 fM. Am Ende langen Faden zum Vernähen lassen.

Danach wickelt ihr die Rose auf und vernäht sie mit dem Faden mehrmals durch alle Schichten.

Wer möchte, knotet sich noch eine Sicherheitsnadel dran oder ihr näht sie direkt an eine Tasche, ein Kissen oder ihr legt einfach mehrere Häkelrosen auf den Tisch :-)


Viel Spaß beim Nachmachen und ich freue mich über Bilder eurer fertigen Exemplare! :-)

Euer Grinsekekschen *Nina*

Kommentare:

  1. oh die Häckelrose sieht ja wirklich total hübsch aus :-) leider bin ich eher die Näherin und weniger die Strickerin/Häcklerin :-) Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elvira,
      lieben Dank für deinen Kommentar! Dann hüpf doch einfach in den Lostopf und gewinne eine Nähanleitung in meinem Blog :-)

      Liebe Grüße *Nina das Grinsekekschen*

      Löschen
  2. Super Häkelrose und gut erklärt! Nähe sehr viel aber heute wollte ich mal Rosen häkeln da ich bei meinen Eltern bin und mich ein wenig langweilte. Im www nach Anleitungen gesucht, 2 andere Anleitungen gefunden, verzweifelt, DEINE Anleitung gefunden und mich sehr über eine verständliche Anleitung und ein schönes Resultat gefreut! Vielen Dank!
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    vielen Dank für die tolle Anleitung. ich finde es geht super einfach und sieht richtig gut aus ;) Schöne Weihnachten
    Corinna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...